Wichtig

 

Zum ersten Termin müssen Sie folgendes wissen … 

die erste physiotherapeutische Grundbehandlung beinhaltet:

Material und Sattelcheck

Gangbildanalyse per Video

Erstellen einer Anamnese

anschließendes Gespräch mit dem Pferdebesitzer und Gespräch über weiteren  Behandlungsverlauf

Nun wird die Behandlung  individuell auf Ihr Pferd abgestimmt:

– Matrix – Rhythmus -Therapie mit dem neurostim von overo

– manuelle Therapie/ Chiropraktik/ lösen von Blockaden

– Muskeldehnungen

– Faszientechnik

– Lymphdrainage

– Stresspunktmassage

– Wärmebehandlungen

– Blutgegeltherapie

– dry needling

– Homöopathie

– und anschließenden Trainingstipps und ein kurzes Abschlussgespräch

Dauer ca. 1,5 – 2 Stunden, bitte Pferdepass, Sattel, Trense und Longe bereit halten,

außerdem benötigen wir einen trockenen Behandlungsplatz mit Steckdose,

Pferd  muss trocken sein, bitte planen Sie das vorher ein und bitte vorher nicht reiten oder longieren!

Ich freue mich, Ihnen und natürlich Ihrem Pferd mit jahrelanger Erfahrung zur Seite stehen zu können.

30729336_1665315553544824_545120594987843584_n